Nachdem der August mit viel Regen und wenig Sonnenschein begann, hält der Monat noch eine Überraschung bereit. Morgen Abend werden eine Vielzahl an Sternschnuppen am Himmel zu sehen sein. Der Perseidenschwarm sorgt dafür, dass wir uns an den vielen Sternschnuppen erfreuen können ohne besondere Hilfsmittel nutzen zu müssen. Am 12. August, also morgen Abend, ist der Höhepunkt zu erwarten. Allerdings kommt es auch stark auf das Wetter an, ob diese zu sehen sind oder nicht. Durch die vielen Wolken können die zahlreichen strahlenden Lichtstrahlen auch unkenntlich sein. 

Diese Himmelsrichtung sollte man bevorzugen

Natürlich lassen sich bei unzähligen Sternschnuppen in jeder Himmelsrichtung erkennen. Doch wer sicher gehen möchte, der sollte sich an dem Sternenbild Perseus richten. Da es sich bei diesem Schaubild um Perseiden handelt, die einen Meteorstrom bilden, geht man davon aus, dass der Ausgangspunkt in diesem Sternbild liegt. Aus diesem Grund sollte man seinen Blick in die nordöstliche Richtung halten. Und auch die Uhrzeit spielt eine Rolle, um ein optimales Erlebnis zu erhalten. Daher sollte man bis 22 Uhr warten. Es können natürlich auch schon früher die ein oder anderen Sternschnuppen zu erkennen sein, doch um 22 Uhr ist die Sonne bereits für mindestens eine Stunde untergegangen was einen guten Blick auf das Specktakel ermöglicht. 

Sternschnuppe See
Besonders in der nordöstlichen Richtung kann man von einem guten Blick profitieren.

Um wie viele Sternschnuppen handelt es sich?

Sternschnuppen hat man hin und wieder mal gesehen. Doch diese sind meistens nur einzeln zu erkennen gewesen. Im August und besonders in der kommenden Nacht ist es möglich bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde zu sehen. Besonders gut lassen sich diese zurzeit erkennen, da der Mond nur sehr schmal ist und dadurch nur wenig Licht abgibt. Somit hat man die Möglichkeit, die Perseiden besser erkennen zu können. Somit ist auch kein bestimmtes Equipment nötig, sondern diese lassen sich mit bloßem Auge erkennen. Wer sich daher im August noch etwas Wünschen möchte, der sollte sich besonders nächste Nacht in nordöstlicher Richtung auf die Lauer legen und den Himmel betrachten.

Bildquelle:

https://pixabay.com/de/photos/berg-tal-wasser-flüssigkeit-himmel-2589576/

https://pixabay.com/de/photos/natur-landschaft-sternschnuppe-2588077/

Von Rebekka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung