Tefal Heißluftfritteuse – Diese Produkte können wir empfehlen

In unserer Vergleich haben wir Dutzende von Stunden damit verbracht, die Tefal Heißluftfritteuse, einer der international bekanntesten Marken, teils zu testen und zu vergleichen. Unsere Experten haben die Eigenschaften verglichen und eine Rangliste erstellt, damit du dich für das beste Modell entscheiden kannst.

Das sind unsere Tefal Heißluftfritteusen Empfehlungen

Tefal Heißluftfritteuse YV960130

Jeder mag frittiertes Essen, aber nicht jeder, der sich gesund ernährt, nimmt es in seinen Speiseplan auf. Um die Bedürfnisse dieser Menschen zu erfüllen, wurden Luftfritteusen wie diese Tefal YV960130 Actifry entwickelt.

Es ist ein Produkt mit einem modernen und avantgardistischen Design, das eher an ein Raumschiff als an eine Fritteuse erinnert. Die Konstruktion ist solide und aus hochwertigen Materialien gefertigt, die auch während des Gebrauchs kühl bleiben.

Tefal Heißluftfritteuse
Mit dieser Tefal Heißluftfritteuse kannst du frittieren und Essen aufwärmen.

Fritteusen sind in der Regel ziemlich groß und diese hier ist keine Ausnahme. Das Kleingerät des französischen Herstellers verbraucht 1550 Watt. Das ist nicht viel Leistung, aber die Kocheffizienz schon. Zum Kochen gibt es eine digitale Anzeige, mit der du alle deine Vorlieben eingeben kannst.

Dieses Gerät ist zwei Produkte in einem, denn es funktioniert nicht nur als elektrische Fritteuse, sondern auch als echter Elektroofen zum Erhitzen und Garen von Speisen. Neben frittierten Speisen kannst du auch Fleisch, Fisch, Geflügel und Desserts zubereiten. Die Bedienung ist einfach, auch dank eines gut strukturierten Benutzerhandbuchs auf Italienisch.

Vorteile:

  • 2-in-1-Gerät
  • Einfach zu bedienen
  • Modernes Design

Nachteile:

  • Hoher Preis

Tefal Heißluftfritteuse FZ7100

Tefal ActiFry FZ7100 Heißluftfritteuse (1400 Watt, 1 Kilo Fassungsvermögen) weiß/grau*
Tefal ActiFry FZ7100 Heißluftfritteuse (1400 Watt, 1 Kilo Fassungsvermögen) weiß/grau
Preis nicht verfügbar
(Kundenbewertungen)
Jetzt hier informieren & kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tefal ist in unseren Breitengraden für die Qualität seiner Geräte bekannt, und diese Fritteuse macht da keine Ausnahme. Dies ist ein modernes Gerät, das durch die Hitze der Luft frittiert, anstatt durch kochendes Öl.

Tefal Heißluftfritteuse ActiFry, die komfortable und fettarme Art des Frittierens, Bratens und Kochens
ActiFry, die komfortable und fettarme Art des Frittierens, Bratens und Kochens

Diese Art des Kochens ist gesünder, enthält kein Fett und Luftfriteusen können auf viele verschiedene Arten verwendet werden, da sie extrem vielseitig sind.

Dieses kleine Gerät ist ganz aus Plastik, weiß, mit einem grauen Band drum herum und ein paar neongrünen Knöpfen. Auf der Rückseite befindet sich das Bedienfeld mit einer digitalen Anzeige, auf der wir alle gewünschten Einstellungen für das Garen, die Temperatur und die Zeit vornehmen können. Im Deckel finden wir auch ein praktisches Bullauge, durch das wir in die Fritteuse hineinschauen können, um die Arbeit zu überprüfen.

Der Deckel wird mit einem Klappgriff geöffnet, der bei Nichtgebrauch heruntergeklappt werden kann, um so wenig Platz wie möglich zu beanspruchen. Um seinem Benutzer leckere Pommes frites zu liefern, kann auch ein Löffel Öl in die Fritte gegeben werden. Das Produkt ist einfach zu benutzen, aber auch leicht zu reinigen.

Vorteile:

Pommes frites ohne Öl
Einfach zu bedienen
Schnell zu reinigen

Nachteile:

  • Hohe Kosten

Tefal Heißluftfritteuse YV9601

Wenn du frittiertes Essen liebst und gleichzeitig gesund kochen willst, dann brauchst du eine moderne Heißluftfritteuse. Diese Kleingeräte sind zwar immer noch etwas teuer, vor allem im Vergleich zu klassischen Ölfriteusen, aber sie werden viele Menschen glücklich machen.

In diesem Test haben wir uns die Tefal Actifry YV9601 Luftfritteuse angesehen. Es ist nicht nur einfach zu bedienen und effektiv, sondern auch sehr attraktiv und modern anzusehen.

Tefal Heißluftfritteuse YV9601
Lieferumfang der Tefal ActiFry YV9601 2in1 Heißluft-Fritteuse ist: Dosierlöffel für Öl, Rezeptbuch, Bedienungsanleitung

Die Struktur dieser Fritteuse besteht komplett aus Kunststoff, hauptsächlich in einer dunklen Farbe, zwischen schwarz und grau, mit einem komplett transparenten Bullauge, durch das man in das Innere der Fritteuse sehen kann.

Das Gerät verfügt über ein vollelektronisches Bedienfeld, über das verschiedene Einstellungen vorgenommen werden können, nicht zuletzt die Temperatur und der Timer mit automatischer Abschaltung.

In Bezug auf die Sicherheit ist noch hinzuzufügen, dass die Fritteuse auch während des Betriebs nicht überhitzt und die Außenwände kalt bleiben, was einen hervorragenden Verbrühungsschutz bietet. In der Verpackung befindet sich neben dem Produkt und der klassischen Gebrauchsanweisung auch ein praktisches Rezeptbuch mit vielen Ideen.

Vorteile:

  • Modernes Gerät
  • Umfassendes Rezeptbuch
  • Einfach zu bedienen

Nachteile:

  • Hoher Preis

Heißluftfritteuse Tefal FZ7070

Seit Jahren ist Tefal bestrebt, seinen Kunden hervorragende Qualitätsprodukte zu mehr als günstigen Preisen anzubieten. In diese Kategorie fällt auch die Actifry FZ7070 Luftfritteuse. Dies ist das perfekte Gerät für alle, die auf ihre Figur achten, aber nicht auf den Genuss von frittiertem Essen verzichten wollen.

Tefal FZ7110 ActiFry Original Snacking Heißluftfritteuse
Die Heißluft-Zirkulation ermöglicht schonendes Garen des Frittierguts bei ca. 150°C

Im Gegensatz zu herkömmlichen Fritteusen nutzt diese Fritteuse die Hitze der Luft im Garraum, um das Essen zu frittieren, anstatt Öl zu erhitzen.

Das Ergebnis ist, dass das Essen, das mit dieser Tefal FZ7070 Actifry gebraten wird, gesünder und gesünder sowie lecker und knusprig ist. Dieses Gerät ist sehr einfach zu bedienen, auch dank eines elektronischen Bedienfelds mit Digitalanzeige, auf dem du die Einstellungen nach deinen Bedürfnissen ändern kannst.

Oben im Deckel befindet sich außerdem ein durchsichtiges Teil, durch das wir verfolgen können, was im Inneren der Fritteuse passiert, während sie in Betrieb ist. Das Gerät hat kompakte Abmessungen, obwohl es so sperrig ist wie jede andere Fritteuse mit dieser Kapazität. Der Verbrauch liegt bei 1400 Watt, was ideal für den kurzzeitigen Gebrauch zu Hause ist.

Vorteile:

  • Leicht zu reinigen
  • Niedriger Verbrauch
  • Kapazität 1 kg

Nachteile:

  • Mittlere bis hohe Kosten

Schlussfolgerungen der Tefal Heißluftfritteuse

Die Wahl des richtigen Fritteusenmodells für deine Bedürfnisse ist sicherlich nicht die einfachste Aufgabe der Welt. Zunächst einmal ist es gut zu wissen, dass diese modernen Geräte, mit denen man gesündere und schmackhaftere Pommes frites machen kann, im Durchschnitt viel mehr kosten als die klassischen Ölfritteusen.

Ihre Technologie ist aber auch viel fortschrittlicher. Mit vielen Geräten wie diesen von Tefal kannst du nicht nur alle Arten von Speisen ohne einen Tropfen Öl braten, sondern auch andere Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Geflügel und Gemüse zubereiten. Alles auf gesunde Art und Weise und ohne zusätzliches Fett.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.